Diese Website verwendet wie jede andere im Internet Cookies, also kleine Kekskrümel, um funktionsfähig zu sein. Mehr erfahren
Wir verwenden außerdem IONOS WebAnalytics, Google Analytics und Google Fonts um unseren Service zu optimieren. Datenschutzerklärung

S2

 

SAMPLER(S) - Schema

Keine Vorschau vorhanden
SAMPLER(S) - Schema
Strukturierte Patientenabfrage

Die Patientenanamnese erfolgt bei jedem Patienten, egal ob traumatisch oder internistisch nach dem SAMPLE bzw. SAMPLER(S)-Schema:

  • Symptome, Schmerzen
    Beginn der Beschwerden / Schmerzen, Lokalisation, Verlauf / Dauer,      Einflüsse, die zur Verschlimmerung / Verschlechterung führen, Art / Qualität der Schmerzen, Ausprägung / Stärke (siehe OPQRST-Schema)
  • Allergien
    Allergien ggf. Allergiepass vorhanden, wichtig vor der Gabe von Notfallmedikamenten!
  • Medikamente
    Dauermedikation → Rückschluss auf Grunderkrankung, Ausschluss von Komplikationen mit Notfallmedikamenten
  • Patientenvorgeschichte
    Vorerkrankungen (z.B. Bluthochdruck, Diabetes Mellitus, Herzrhythmusstörungen, etc.) Ggf. liegt Patientenausweis vor (z.B. bei Schrittmacherpatienten)
  • Letzte ...
    ... Mahlzeit, Stuhlgang, Regel, KH-Aufenthalt etc.
    Was? Wie viel? Fest? Flüssig?
  • Ereignis
    Ereignis - Was ist neu? Was ist passiert? etc. Ereignisse, die zum Notfall / Unfall geführt haben, z.B. Unfallmechanismus oder Tätigkeit kurz vor Eintritt von Beschwerden, Begleitumstände
  • Risiken
    Welche Risiken begleiten das Geschehen / den Patienten?
  • (Schwangerschaft)
    Bei weiblichen Patienten ggf. Abfrage bestehender Schwangerschaft



Übersicht

SAMPLER(S) - Schema
Strukturierte Patientenabfrage

Typ
Schemata
Kategorie
Anamnese
Notarzt
fakultativ
Aufrufe
93.012
Weiterführende Links

Zugehörige Algorithmen und Medikamente