V2

 

ISOBAR

Keine Vorschau vorhanden
ISOBAR
Standard der Patientenübergabe

Das ISOBAR-Schema dient der strukturierten Patientenübergabe. Gespräche, Manipulationen am Patienten oder an Geräten, Umlagerung, etc. sind während der Patientenübergabe zu unterlassen; es spricht nur der Teamleiter (NA, NFS, RA). Alle übrigen Teammitglieder hören der Übergabe zu, damit jeder die notwendigen Informationen erhält.

  • Identification (Patient, Name, Alter)
  • Situation (Leitsymptom, Arbeitsdianose, Mechanismus, etc.)
  • Observertions (Erstbefund, ABCDE, Maßnahmen)
  • Background (SAMPLER+S)
  • Actions (Nächste Maßnahmen, Plan, Aufgaben)
  • Request (Rückfragen)

Übersicht

ISOBAR
Standard der Patientenübergabe

Typ
Schemata
Kategorie
Anamnese
Notarzt
fakultativ
Aufrufe
3.652
Weiterführende Links
Quelle
FB 37 SEK; ÄLRD Dr. Lotz; Richtlinien zur Notfallversorgung
Version: 3.0 (Stand: 01.01.2022)

Zugehörige Algorithmen und Medikamente