Wirkstoff
Propofol
Handelsname(n)
Disoprivan®, Recofol®
Kennzeichnung (DIVI)
Anästhetika
Wirkstoffgruppen
Hypnotika, Anästhetika, Narkotika
Attribute
NA obligat

 Dieses Medikament darf nur durch einen Notarzt angewendet werden! Die hier aufgeführten Informationen stammen nicht aus dem EVM-Katalog.
Darreichungsform
Brechampulle 200 mg/20 ml (10 mg/20ml)

Intravenöses Anästhetikum in Form einer Fettemulsion (Öl-in-Wasser-Emulsion mit 10% Sojaöl).

  • Narkoseeinleitung
  • Vorteile gegenüber anderen Anästhetika:
    angenehmes Einschlafen und Aufwachen, sowie nur geringe Übelkeit nach der Narkose
  • anästhetische Eigenschaften
  • wirksam, intravenös, mit raschem Wirkungseintritt
  • beruhigend, entspannend, euphorisierend, sexuell enthemmend und aphrodisierend
Quelle
https://flexikon.doccheck.com/de/Propofol

Fahrzeug Bevorratung

Konzentration Menge
Propofol
10mg/20ml
  • NEF: 2
  • |
  • RTW: 1
  • Notfall-Koffer: 0
  • Kinder-Koffer: 0
  • |
  • NEF + RTW: 3

Zugehörige Algorithmen und Medikamente