S6

 

5H und HITS Schema

Die Abkürzung HITS steht für 4 mögliche Ursachen eines Herz-Kreislauf-Stillstands, die gemeinsam mit den 5H (ehemals 4H) im Rahmen der Notfallmedizin bei einer kardiopulmonalen Reanimation (CPR) gecheckt werden.

  • H - Herzbeuteltamponade
  • I - Intoxikation
  • T - Thrombembolie
  • S - Spannungspneumothora


Die Abkürzung 5H steht für 5 mögliche reversible Ursachen eines Herz-Kreislauf-Stillstands, die gemeinsam mit den HITS im Rahmen der Notfallmedizin bei einer kardiopulmonalen Reanimation (CPR) gecheckt werden.

  • Hypoxie
  • Hypovolämie
  • Hypothermie
  • Hypo- bzw. Hyperkaliämie
  • Hypoglykämie

Übersicht

5H und HITS Schema
Ursachen CPR/Kreislaufstillstand

Typ
Schemata
Kategorie
Internistisch
Notarzt
obligat
Version (EVM)
Feb 2020
Zuletzt Geändert
22.02.2021
Weiterführende Links
Quelle
flexikon.doccheck.com